12 h für ein neues Heim

..eine reife Leistung

Zugegeben, das Baugrundstück wurde schon vor ein paar Wochen vorbereitet und die Bodenplatte, mehrmals gründlich vermessen, wartete auch schon einpaar Tage auf den Aufbau. Die Gerüste waren, genau einen Tag bevor der Schwerlaster mit seiner Fracht ankam, erstellt.

dann ging´s ratzfatz

Irgendwie kam die Erinnerung an J.D. Salinger „Hebt den Dachbalken hoch..“

Noch ein paar Handgriffe – und genau 12 Stunden nach Arbeitsbeginn stand das Haus meines neuen Nachbarn. Möge stets die Sonne auf sein neues Heim scheinen – dann haben wir auch Schatten, wenn´s uns zu heiß wird..

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.